Aufruf an die Leser: „Mein schönstes Event“

Heart_EventDie meisten Häuser befinden sich momentan in der allsommerlichen Spielzeitpause (von gelegentlichen Gastspielen einmal abgesehen). Wir nutzen den Moment und fragen unsere Leser: Was war Ihr schönstes kulturelles Event im vergangenen Jahr 2014/2015 in Berlin oder auswärts? Was hat Sie besonders berührt oder besonders mitgerissen? Was hat Sie persönlich zu Tränen gerührt oder zum Lachen gebracht? Wir sind gespannt auf die Antworten.

Advertisements
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache, Umfrage abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aufruf an die Leser: „Mein schönstes Event“

  1. Michaela schreibt:

    Mein schönstes Event im Jahr 2014 war eindeutig das Konzert „SOLEA“ vom Akkordeonorchester Euphonia im großen Saal der Philharmonie Berlin.
    Der große Traum des Orchesters ging am 25. Juni in Erfüllung: Akkordeonklänge in der Philharmonie und ein vollbesetztes Haus.
    Das Publikum war begeistert und das Orchester erhielt standing ovations.

  2. Lena schreibt:

    Es gab zwei Veranstaltungen, die mich berührt haben: Seeed – OpenAir in Dortmund und Sister Act – Das Musical in Oberhausen

    Beides mit Freude und Spaß erlebt. Von Sister Act war es eine der letzten Veranstaltungen. Die Hingabe der Darsteller haben so viele Emotionen gezeigt. Einige Darsteller haben beim Finale geweint. Es war unglaublich berührend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.